Die etwas andere Studio-Fotografie

Zur Zeit komme ich vor lauter Bildbearbeitung kaum zum Bloggen. Jetzt vor Weihnachten hab ich endlich meine Pflichten erfüllt und kann mal wieder ein wenig veröffentlichen. Auslöser ist diesmal ausnahmsweise ein Workshop, an dem ich selbst als Teilnehmer mitgewirkt habe. Das Thema Tanz und Bewegung stand im Vordergrund. Mit Studio- und Aufsteckblitzen sowie Dauerlicht wurden die Bewegungen einer Tänzerin eingefangen, als Bewegungsspuren aber auch als Mehrfachbelichtung. Die Arbeitsweise ist – wie das Ergebnis – etwas anders als man das sonst aus dem Studio gewohnt ist.

Veröffentlicht unter Blitzen, Fotografie, Lichtmalen, Menschen, Studio | Kommentare deaktiviert für Die etwas andere Studio-Fotografie

Athletisches Duo

05d3_54197-kleinAm 01.09.2016 hatte ich die seltene Gelegenheit zwei meiner Lieblingsmodels zur gleichen Zeit im Studio zu haben: Lexa Lee und Fanny Müller. Sie passen von ihrer Größe super zusammen und haben praktisch ohne Übung ein perfektes Team gebildet. Die folgenden Bilder sind also ohne Training, ohne Vorabsprachen entstanden. Danke nochmals an die beiden, ihr wart suuuuuper!

Veröffentlicht unter Fotografie, Menschen, Studio | Kommentare deaktiviert für Athletisches Duo

Manuela

05d3_51540-kleinNachdem ich das Thema Wandlungen mit Udo erfolgreich erprobt hatte, wollte ich das Thema auch noch mit einem weiblichen Model ausprobieren. Ich hatte schon einige Shootings mit Manuela gemacht und wußte, dass sie nicht nur sehr wandlungsfähig ist, sondern auch immer neugierig auf etwas Neues. Entsprechend war es nicht schwer, sie von der Idee zu überzeugen. Es hat sich gelohnt und sie stand Udo in keiner Weise nach. Von der Diva über den Rockstar bis zur Putzfrau und der Bettlerin haben wir alle Klischees durchprobiert. Nochmals einen riesen Dank an Manuela. Hier die Bilder aus 5 Stunden Shooting.

Veröffentlicht unter Bildbearbeitung, Fashion, Fotografie, Menschen, Studio | Kommentare deaktiviert für Manuela

Maria

05D3_53436-kleinIn einer Facebook-Gruppe fragte Maria an, ob sie jemand fotografieren kann, während sie einen Spagat macht. Das ist natürlich genau mein Themengebiet also sofort Kontakt aufgenommen. Es stellte sich heraus, dass sie durch einen schweren Unfall etwas gehbehindert ist, was sie aber nicht daran hinderte, einen Spagat über zwei Stühle zu machen (mir tut dabei schon vom Zusehen alles weh), einen gelungenen Kopfstand hinzulegen und sich elegant als Bauchtänzerin zu bewegen. Entstanden sind wunderbare Fotos eines entspannten Nachmittags. Danke Maria, hat viel Spaß gemacht.

Veröffentlicht unter Fotografie, Menschen | Kommentare deaktiviert für Maria

Vom Cafe in die Hölle

70D_01176-kleinWenn man sich nur mal kurz mit einem Model und ihrem Freund in einem Cafe treffen will, landet man schnell in der Hölle. Jetzt weiß ich: in der Hölle donnert, kracht und blitzt es und regnet in strömen. Aber schön wars doch.

Veröffentlicht unter Fotografie, Landschaft, Menschen | Kommentare deaktiviert für Vom Cafe in die Hölle